'Naughty Chris Arne!'

->Das höre ich den ganzen Tag von George :D

Freitag: Wir waren heute in einem supercoolen Freizeitpark mit den Kindern. Wir sind dann in einem von diesen Freizeitparkzügen gefahren und Sarah und ich waren grad total mit George beschäftigt und so hatte es Joey irgendwie geschafft seinen Fuß aus dem Zug zu halten. Und was geschah? Der komplette Zug hielt an, der Schaffner stieg aus und Sarah sagte noch „Ach, da kriegt jetzt aber jemand Ärger“ und er kam zu uns und motzte Joe totaaaaaaaal an HAHAHA. Joe wollte dann am liebsten nach Hause, aber ich, als vorbildliches Au Pair hab ihn dann mit in die Wildwasserbahn genommen und alles war wieder gut :>

Samstag: Heute war ich mit Angela in Guildford und habe erst mal ganz fett Libertines und Babyshambles CDs gekauft. Es ist unglaublich wie viel Kram es von Pete Doherty hier gibt. Wenn ich wieder komme, werde ich eine einzige Imitation von ihm sein. Übrigens Marie, Sarah und Linda nennen Pete wirklich Pete Dockerty


Sonntag: Ich war heute mit Elenya unterwegs. Sie hat mich mit dem Auto abgeholt und wir waren beide total planlos, weil wir uns beide hier nicht auskennen. Also habe ich blind mit dem Finger auf die Landkarte getippt und da sind wir dann hingefahren: Beech, zu Jane Austens Haus. Sehr unspektakulär muss ich sagen, da es halt nur ein Haus ist, aber wir waren dann im Wald und in den Weiden und haben 17 Fotos gemacht und es war so ein ziemlich cooler und gelungener Abend. Aber wie gesagt, Elenya ist halt total nett, ich kann mich auch mit ihr unterhalten, ohne dass heftige Pausen entstehen, aber naya... Nett halt.
 

Montag: Heute ging es zum Lunch zu Ben und Joes Haus und anschließend ins Freibad. Es war viel zu kalt zum schwimmen, aber die Kinder konnten sich super austoben und sogar George war am Abend auch mal still und hat gepennt!!


Dienstag: Nix aufregendes passiert. Linda war mit George in Farnham und ich war den ganzen Tag mit Joey allein zu Haus. Er ist ein bisschen langweilig und will immer nur TV gucken und im Internet sein, aber naya^^. Abends war Elenya wieder da und wir schauten Fernss ist witzig, ich bin quasi gezwungen mein Leben mit Elenya zu verbringen, weil sie die einzige ist die hier in Bentley lebt :>


Kommen wir also zu heute, Mittwoch: War mit Linda und George in Farnham einkaufen. Hab Ohrringe und eine Tasche gekauft :D Heute Abend gehen wir wieder in den Pub und trinken Orangensaft / Bier ;D.

Heute Nacht träumte ich außerdem von Henry und Ilva. Ilva war eine Superheldin und Henry war ein police officer, in Samt und lila gekleidet. Diese Information nur so am Rande HAHA.

Also ich habe in den SIEBZEHN Tagen schon 17 Fotos und Videos gemacht, aber irgendwie ist das Internet immer zu langsam die hochzuladen :/ Ihr müsst Euch also gedulden oder auf meine bunten Erzählungen warten :D

Hier noch eine kleine Anekdote von Joe. Ich badete ihn und versuchte unter 3728265 von Rülpsern den besten Rülpser zu finden und machte mich außerdem nass:


Baaaaaaaah I’m wet now! - Yaaaa I know. But look…It’s not my fault! - It’s not?! - Noooo, I AM having a bath, I AM naked, I AM supposed to be wet! - Sure, but I am NOT having a bath, I’m NOT naked, so I am NOT supposed to be wet! - But you should! We are in England, everyone is naked and wet here. That is England! - So when I want to go to England I have to be naked??? - Exactly! It’s weird, isn’t it?

4.8.10 13:43

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


illi (5.8.10 11:14)
Jetzt hast du mich enttarnt Christiane!
Eigentlich wollte ich es immer geheim halten, dass ich nachts eine Superheldin bin!
Naja gut jetzt weißt du es

Chris Arne =)

Schöne Woche wünsche ich!!!!


Jana (13.8.10 14:21)
Man illi ich habe es immer gewusst!!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen